logo st benedikt

Alle Gottesdienste, Nachrichten  und Termine der Pfarrei St. Gertrud können Sie über "Weiterlesen" lesen oder hier gleich zum Download: 

Immer Mittwochs um 6 Uhr findet im Advent ein Rorate-Gottesdienst mit anschließenden Frühstück statt. Dazu herzliche Einladung.

Werte Gemeinde,

der nächste Gertruder Newsletter ist erschienen.

Viel Spaß beim lesen.

Alle Newletter können Sie auf dieser Seite ansehen. Bitte hier klicken.

Zur Seite des Pfarrgemeinderates kommen Sie hier.

Mein Name ist Andrea Buhler-Schmidt und ich darf seit Anfang September mit einem Seelsorgsauftrag

Liebe Jugendliche,

jetzt starten die Anmeldungen zum Firmkurs. Gemeinsam mit Jugendlichen aus allen Stadtteilen Aschaffenburgs kannst du dich auf den Weg machen.Der Firmkurs ist für alle ab der 9. Jahrgangsstufe (oder das
entsprechende Alter).

Alle Informationen und alles zum download findest du --> hier.

Gemeindereferent Swen Hoffmann

Ab 22.06.2022 Wiederbeginn der Seniorengymnastik jeweils mittwochs, 09.00 - 10.00 Uhr, im Pfarrsaal.

Am 22. Mai 2022, 17.00 Uhr, wird der Generalvikar der Diözese Würzburg, Dr. Jürgen Vorndran, im Rahmen einer Vesper in der Stiftsbasilika St. Peter und St. Alexander

Werte Gemeinde,

der nächste Gertruder Newsletter ist erschienen.

Viel Spaß beim lesen.

Alle Newletter können Sie auf dieser Seite ansehen. Bitte hier klicken.

Zur Seite des Pfarrgemeinderates kommen Sie hier.

Bei der Briefwahl am 20. März 2022 kamen von 2020 möglichen Stimmen 221 gültige Wahlbriefe zurück, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 10,94%.

Alle Kandidaten*innen wurden telefonisch informiert und freuen sich über Ihre Wahl und haben die Wahl angenommen. 

Hier ist das Ergebnis:

#

Name

Vorname

Stimmen (von 221 möglichen)

Wahl angenommen

1)

Bauer

Michael

173

JA

2)

Dokk

Ove

184

JA

3)

Keller

Hannah

196

JA

4)

Keller

Judith

201

JA

5)

Steinle

Regina

186

JA

6)

Strasser-Barth

Marion

168

JA

Wir beglückwünschen alle Kandidat*innen zur Wahl und wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen!

für den Wahlausschuss: Stefan Goldhammer

Im März 2022 hat das Leitungsteam von St. Gertrud für die Neubesetzung der Stelle des Hauptamtlichen Mitarbeiters ein Organigramm des Gemeindelebens und der

Zum 01.09.2022 wird die Stelle von unserem Diakon Michael Völker neu zu besetzen sein. Wir suchen dafür einen Diakon, Pastoralreferent*in oder Gemeindereferent*in. Wir suchen Sie - bewerben Sie sich für die Stelle. Folgendes stellt sich das Leitungsteam St. Gertrud vor:

 

Zukunft für St. Gertrud - Zukunft mit St. Gertrud

als Diakon, Pastoralreferent*in oder Gemeindereferent*in

Was erwartet Sie?

  • Gertrud ist eine Gemeinde, die sich vor einigen Jahren auf den Weg gemacht hat, Zukunft aktiv mitzugestalten. Begleitet von der Gemeindeberatung entwickelten Christinnen und Christen eine Vision von Gemeinde, die im Rahmen des Zukunftsforums 2020 überprüft und angestoßen wurde.
  • Eine Vielzahl an kompetenten Engagierten, die Verantwortung und Aufgaben übernehmen, bildet ein verlässliches Fundament. Die Gremien arbeiten selbständig und eigenverantwortlich.
  • Die Kirchenverwaltung und das Amt des Kirchenpflegers/-in sind besetzt. Die KV nimmt die satzungsgemäßen Aufgaben wahr. Es gibt einen Hausmeister
  • Das neu gewählte Gemeindeteam koordiniert das Gemeindeleben, z. B. die Jugend- und Seniorenarbeit, Erstkommunionteam, Familienkreis, Adventsmarkt, …
  • Je ein Vertreter der beiden Gremien arbeitet im Leitungsteam mit dem/der Hauptamtlichen zusammen.
  • Die Planung der Gemeindegottesdienste erfolgt durch den AK-Liturgie. Lektoren/-innen, Kommunionspender/-innen, Küster/-innen, Gottesdienstbeauftragte und Ministranten sind in der Liturgie im Einsatz, Musiker und Chöre ebenso.
  • Gertrud gehört zur Pfarreiengemeinschaft Maria Frieden, die zur Zeit nicht gelebt wird. Eine neue Form der Zusammenarbeit wird über den „gemeinsamen Pfarrgemeinderat“ erfolgen. Vor Ort arbeitet eine Sekretärin im Pfarrbüro. Derzeitige hauptamtliche Ansprechperson ist Diakon Michael Völker, der die Gemeinde zum 31.05.22 verlassen wird.

Was ist der Gemeinde wichtig?

  • Der Gemeinde würde auch weiterhin ein hauptamtlicher pastoraler Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin als Gesicht vor Ort mit Herz für Ehrenamtliche, hoher Teamfähigkeit, Offenheit und einem aufgeschlossenen Katholizismus gut tun. Sie braucht nach dem Weggang des Diakons Lösungen im Seelsorgebereich (Taufen, Hochzeiten, Trauerbegleitung, Krankenkommunion, Beerdigungen).
  • Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine professionelle Unterstützung, Begleitung und Koordination durch einen Hauptamtlichen wichtig ist um unterschiedlichen Kompetenzen und Charismen zum Wohl der Gemeinde zu entdecken und zu forcieren. So kann Freiraum für pastorale Kreativität entstehen.

Das Organigramm der Gemeinde finden Sie --> hier.

Unsere Stellenausschreibung finden Sie --> hier.

 

Wir sind für Sie erreichbar!

 

Michael Völker                   Thomas Hofmann              Judith Keller

Das Leitungsteam St. Gertrud, Vogelsbergstraße 32, 63743 Aschaffenburg

Warum läuten denn jetzt die Glocken?“ fragte sich vielleicht

­